T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Über den DLT > Hauptgeschäftsstelle/Europabüro > Stellenangebote

  • Stellenangebote

Der Deutsche Landkreistag vertritt als kommunaler Spitzenverband die Interessen der 294 Landkreise auf Bundes- und Europaebene. Er besetzt ab sofort

zwei Referentenstellen mit dem Schwerpunkt „Digitalisierung der Verwaltung".

Die Digitalisierung bietet erhebliche Chancen für den ländlichen Raum. Digitale Technologien bieten Zukunftschancen, um neue Angebote für die Bürger wie die mittelständische Wirtschaft zu entwickeln und innovative Wege, Verwaltungsleistungen online und mobil verfügbar auszugestalten sowie die Erbringung von Daseinsvorsorgedienstleistungen bspw. bei der Gesundheit, Bildung oder Mobilität zu befördern. Ziel ist es, die auf Bundesebene initiierten Vorhaben zur Digitalisierung der Verwaltung (u. a. die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes) auf kommunale Bedarfe auszurichten und fachlicher Ansprechpartner für kommunale Praktiker, IT-Dienstleister sowie die IT-Verantwortlichen von Ländern und Bund zu sein.


Wir erwarten

  • selbstständiges Arbeiten, Kommunikationsstärke in Gesprächen mit Verwaltung, Politik, Verbänden und Wirtschaft,
  • Master-/Studienabschluss in Wirtschafts- oder Verwaltungsinformatik, Betriebswirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder mehrjährige praktische Erfahrungen bei der Organisations- und Prozessgestaltung in einer Kreis- oder anderen Kommunalverwaltung oder in der Verbandsarbeit,
  • fundierte Kenntnisse in Themengebieten des E-Governments sowie
  • Erfahrungen in der Anwendung agiler und nutzerorientierter Innovationsmethoden und im Projektmanagement.

Wir bieten

  • eine hochinteressante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung der Verwaltung (E-Government, Onlinezugangsgesetz, Digitalisierung in Handlungsfeldern wie Gesundheit, Bildung und Mobilität),
  • ein attraktives Arbeitsumfeld in Berlin-Mitte,
  • eine gute tarifliche Dotierung nach den Vorschriften des TVöD Bund sowie eine weitere Zusatzversorgung,
  • Vollzeitstelle im unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an den Deutschen Landkreistag, Herrn Matthias Hauschild, Lennéstraße 11,10785 Berlin, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: 030 590097-305.

Stellenausschreibung pdf
  • Veranstaltungshinweise