T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Themen > Internationale Grüne Woche

  • Internationale Grüne Woche


Landkreis Schweinfurt


Der Dienstag wurde vom fränkischen Landkreis Schweinfurt gestaltet. Die Gästeführer der Gemeinden Sennfeld, Gochsheim und Schwebheim aus dem Schweinfurter Mainbogen stellten den zahlreichen Besuchern mit dem einzigartigen Projekt „Kräuter, Kraut und Rüben" die lange Tradition des Gemüse-und Kräuteranbaus lebendig dar. Dabei wurden Sie unterstützt von Landrat Florian Töpper, der eigens für den Auftritt seines Landkreises nach Berlin gekommen war.

Das Schweinfurter OberLand präsentierte sich zudem mit dem größten See Unterfrankens – dem Ellertshäuser See. Im vergangenen Jahr hat sich der See zu einem erlebnisreichen Wasser- und Naturparadies im Markt Stadtlauringen entwickelt. Frosch- Maskottchen „Elli" informierte darüber hinaus zum Naturerlebnisweg und seinen Informations- und Mitmachstationen und diente so manchem als willkommene Fotogelegenheit.

Bestandteil des genussvollen Ausfluges in das kulinarische Schweinfurter Land waren daneben fränkische Weine aus dem Schweinfurter Mainbogen und Kostproben eines Hochprozentigen aus dem Schweinfurter OberLand. Aber auch die Kräuter- und Gemüseaufstriche am Stand fanden reißenden Absatz. Man konnte außerdem seinen geografischen Horizont bei dem Spiel „Finde das Schweinfurter Land" erweitern. Für Stimmung auf der Bühne sorgte schließlich der Auftritt der „fränkisch frechen" Musikgruppe „Trichter Gsichter", die mit Teufelsgeige und ungewöhnlicher Besetzung Gassenhauer und Lumpenlieder aus der Region präsentierten. Dazu führten Trachten- und Planpaare fränkische Rundtänze auf – bekannt als Rheinländer, Schottisch und Dreher. Das Publikum war begeistert und schmetterte das Frankenlied aus voller Kehle mit. 

2015 01 20 Schweinfurt 3
2015 01 20 Schweinfurt 12015 01 20 Schweinfurt 4
2015 01 20 Schweinfurt 22015 01 20 Schweinfurt 5
  • Veranstaltungshinweise
    • 20.11.2017


      Gib Dingen ein zweites Leben - Reparatur in Deutschland stärken
       
    • 21. - 22.11.2017


      Beteiligung in Dörfern und ländlichen Regionen gestalten
       
    • 29. - 30.11.2017


      11. Fortbildungs und Netzwerkkongress für lokales Nachhaltigkeitsengagement
       
    • 24.11.2017


      Informationsveranstaltung zur Afrikanischen Schweinepest
       
    • 29.11.2017


      Die Zukunftsfähigkeit der Einfamilienhausbestände - Problemlagen, Handlungsansätze, Szenarien 2050