T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum > Kurzmeldungen > Kurzmeldung vom 15. Dezember 2017

  • Kurzmeldung vom 15. Dezember 2017

2017 Blauer KompassWettbewerb Blauer Kompass gestartet

Das Umweltbundesamt (UBA) zeichnet im Rahmen des Wettbewerbs „Blauer Kompass" 2018 zum dritten Mal lokale und regionale Maßnahmen aus, die vorbildlich dazu beitragen, den Folgen zu erwartender Klimaänderungen in den kommenden Jahrzehnten zu begegnen. An dem Wettbewerb teilnehmen können privatwirtschaftliche und kommunale Unternehmen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie Verbände, Vereine und Stiftungen. Bewerbungsschluss ist der 11.3.2018.

Eine Jury aus Vertretern von Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft wird im Mai 2018 die Sieger in den drei Kategorien „Private und kommunale Unternehmen", „Bildungs- und Forschungseinrichtungen" sowie „Vereine, Verbände, Stiftungen" auswählen. Erstmals wird darüber hinaus mittels einer Online-Abstimmung auf der Internetseite des UBA ein Publikumspreis vergeben.

Alle vier Siegerprojekte des „Blauen Kompass" werden im Juni 2018 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Bundesumweltministerium in Berlin ausgezeichnet. Zu jedem Projekt wird ein Kurzfilm erstellt, der auf der Preisverleihung präsentiert und den Gewinnern für ihre Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung gestellt wird. Alle vier Gewinner erhalten zudem jeweils eine Trophäe sowie Unterstützung bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

weitere Informationen | Teilnahmebedingungen  |  Bewerbungsformular