T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum > Kurzmeldungen

  • Nachrichten

  • Kurzmeldung vom 13. September 2010

port_henneckeInterview mit Hans-Günter Henneke in der Rheinischen Post
"Kinder-Bonuskarte über die Sparkasse"

Der Deutsche Landkreistag hat angeregt, die von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen vorgeschlagene Bildungs-Chipkarte für Kinder aus Hartz-IV-Familien in bestehende Kartenzahlsysteme zu integrieren. Interview mit Hans-Günther Henneke, geschäftsführendes Prädialmitglied des Deutschen Landkreistages. mehr...

  • Kurzmeldung vom 1. September 2010

Weiterbildung Kulturtourismus der Fachhochschule Potsdam

Die Fachhochschule Potsdam bietet in Kooperation mit der Berlin Tourismus Marketing GmbH und zahlreichen Größen der Tourismuswirtschaft in Berlin und Brandenburg eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Thema "Kulturtourismus" an.
mehr...

  • Kurzmeldung vom 21. Juli 2010

Neues Angebot für Leistungsträger und Destinationen: Der Outdoor-Navigator von Viabono

Die Umweltdachmarke Viabono, die u.a. vom Deutschen Landkreistag mitgetragen wird, hat ein neues Angebot für touristische Anbieter und Kommunen entwickelt: Beim Outdoor-Navigator (www.outdoor-navigator.de) handelt es sich um eine Onlineplattform für Naturerlebnisse in Deutschland. Er ist ein innovatives und interaktives Kartennavigationssystem, das alle nützlichen Informationen zu touristischen Naturerlebnissen in Deutschland zusammenfasst. mehr...

  • Kurzmeldung vom 29. Juni 2010

Innovationsoffensive Infrastruktur der KfW noch bis Ende des Jahres

Mit dem Sonderkreditprogramm „Investitionsoffensive Infrastruktur“ forcieren Bundesregierung und KfW seit 2009 nochmals die seit langem bestehende Un­terstützung der Kommunen, Landkreise, Gemeindeverbände sowie kommunalen und gemeinnützigen Organisationen bei deren wichtigen Infrastrukturaufgaben. Durch die besonders günstigen Konditionen und die regionale Konzentration auf strukturschwache Gebiete soll vor allem das Wachstum in Städten und Ge­meinden in Fördergebieten angekurbelt werden. mehr...

  • Kurzmeldung vom 23. Juni 2010

Bundesverdienstkreuz für Landrat Dr. Michael Ermrich

Der Präsident des Landkreistages Sachsen-Anhalt und Vizepräsident des Deutschen Landkreistages, Landrat Dr. Michael Ermrich, hat heute aus den Händen von Ministerpräsident Prof. Dr. Wolfgang Böhmer das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. mehr...

  • Kurzmeldung vom 21. Juni 2010

Broschüre „Deutschland per Kanu entdecken“ erschienen

Nach der Wirtschaftsflaute ist in der Kanubranche die Rückbesinnung auf heimische Urlaubsregionen deutlich zu spüren. Somit steigt die Nachfrage nach Kurz- und Aktivurlauben auf den unzähligen deutschen Gewässern, die es im Kanu zu entdecken gibt. „Wo kann ich ein Kanu mieten?“, „Welche Region können Sie uns empfehlen?“ oder „Wer hilft mir bei der Planung einer Kanutour weiter?“ sind nur einige Fragen, die in der Geschäftsstelle der Bundesvereinigung Kanutouristik (BKT) gestellt werden. mehr...

  • Kurzmeldung vom 10. Juni 2010

fernseherKeine Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks aus Steuergeldern

Vor dem Hintergrund der heutigen Befassung der Ministerpräsidenten der Länder mit der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks spricht sich der Deutsche Landkreistag dagegen aus, z.B. auch Empfänger von Leistungen der Sozialhlfe oder nach dem SGB II (Hartz IV) in die Rundfunkbührenpflicht einzubeziehen und diese Personen dann über Steuermittel freizustellen. mehr...

  • Kurzmeldung vom 10. Juni 2010

Preisträger des European Enterprise Award 2009/2010

Zum vierten Mal in Folge hat die Europäische Kommission herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen und öffentlich-privaten Partnerschaften im Rahmen des European Enterprise Award ausgezeichnet. Prämiert werden hierbei innovative und erfolgreiche Maßnahmen, die den Unternehmergeist auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene in fünf verschiedenen Kategorien fördern. Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr u.a. die Euregionale Gründer Initiative (EGI) der Hochschule Niederrhein sowie die Nürnberger Initiative „Zeit für Ethik“ als besonders kreatives und zur Nachahmung inspirierendes Projekt mit dem Sonderpreis der Jury. Die nächste Wettbewerbsrunde beginnt im Juli 2010. mehr...