T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum > Kurzmeldungen

  • Nachrichten

  • Kurzmeldung vom 20. Februar 2019

20190219-bmwi-bme-praemieren-deutschen-wetterdienst-und-landkreis-schaumburgLandkreis Schaumburg gewinnt im Wettbewerb „Innovation schafft Vorsprung"

Der Landkreis Schaumburg ist neben dem Deutschen Wetterdienst Sieger im Wettbewerb „Innovation schafft Vorsprung" für öffentliche Auftraggeber. Der vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) initiierte Preis steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Verliehen wurde der Award auf dem „Tag der öffentlichen Auftraggeber" vom Parlamentarischen Staatssekretär Christian Hirte und BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Silvius Grobosch. Mit dem Preis „Innovation schafft Vorsprung" werden beispielhafte Leistungen öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Innovationen und der Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse ausgezeichnet. mehr...

  • Kurzmeldung vom 19. Februar 2019

SH Ostholstein LandratReinhardSager quer 2014 300x200DLT-Präsident Landrat Reinhard Sager feiert 60. Geburtstag

Der Präsident des Deutschen Landkreistages Landrat Reinhard Sager begeht am heutigen Tage seinen 60. Geburtstag. Er ist seit 2014 Präsident des kommunalen Spitzenverbandes und füllt dieses Amt mit großem Engagement und Leidenschaft aus. Sager ist seit 2001 Landrat des Kreises Ostholstein und seit 2008 Vorsitzender des Landkreistages Schleswig-Holstein. Seither gehört er auch dem Präsidium des Deutschen Landkreistages an. mehr...

  • Kurzmeldung vom 15.2.2019

2019 Award WirtschaftsförderungenAuszeichnung für Innovative Wirtschaftsförderungen

Die kommunalen Spitzenverbände, der Deutsche Verband der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaften e.V. (DVWE) sowie das Deutsche Institut für Urbanistik (difu) wollen als Organisatoren des „Forum deutscher Wirtschaftsförderer" gemeinsam mit der Hochschule Harz dem vielfältigen Engagement der kommunalen Wirtschaftsförderungen Rechnung tragen und mit einem neu eingerichteten Award für innovative Wirtschaftsförderungen besonders interessante und vor allem innovative Ansätze im Rahmen des jährlich in Berlin stattfindenden Forums deutscher Wirtschaftsförderer ausgezeichnen. mehr...

  • Kurzmeldung vom 31. Januar 2019

5G5G auf dem Land: Deutscher Landkreistag und Verband kommunaler Unternehmen plädieren für Gesamtkonzept 5G mit lokalem Roaming

Funklöcher im 4G-Netz schließen und digitale Spaltung zwischen Stadt und Land beim künftigen 5G-Netz verhindern: Der Deutsche Landkreistag (DLT) und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) plädieren für ein Gesamtkonzept zum Mobilfunknetzausbau. Erforderlich ist des Weiteren, einen Entwicklungspfad aufzuzeigen, wie der Netzausbau gerade für die ländlichen Räume weiter ausgestaltet und ein wirksames und permanentes Monitoring realisiert werden kann. mehr...

  • Kurzmeldung vom 30. Januar 2019

2019 01 30  SRLE AusschnittDLT-Hauptgeschäftsführer weiterhin Vorsitzender des Sachverständigenrates Ländliche Entwicklung

Heute wurde der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Landkreistages, Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, als Vorsitzender des Sachverständigenrates Ländliche Entwicklung (SRLE) beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bestätigt. Der Präsident des Deutschen Landkreistages, Landrat Reinhard Sager, freute sich über die Wiederwahl: „Ich gratuliere Hans-Günter Henneke sehr herzlich! Damit wird einmal mehr das Engagement des Landkreistags für die gute Entwicklung ländlicher Räume unterstrichen. Für die Beförderung gleichwertiger Lebensverhältnisse ist der Sachverständigenrat für die Landkreise von großer Bedeutung." mehr...

  • Kurzmeldung vom 30. Januar 2019

2019 PapieratlasLandkreis-Wettbewerb
Papieratlas 2019

Der Wettbewerb „Papieratlas" wird alljährlich von der Initiative Pro Recyclingpapier veranstaltet, in der sich 24 namenhafte Unternehmen für den Einsatz von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel in Kommunen und Hochschulen einsetzen. Ein Factsheet der Initiative zu Recyclingpapier mit dem Blauen Engel ist als Anlage 1 beigefügt. Unterstützt wird der Wettbewerb vom Bundesumweltministerium, vom Umweltbundesamt, von den drei kommunalen Spitzenverbänden und vom Deutschen Hochschulverband. Der Wettbewerb wurde 2018 mit Unterstützung des Deutschen Landkreistages erstmals für die Landkreise durchgeführt. In dem nunmehr gestarteten Wettbewerb „Papieratlas 2019" sind die Kreisverwaltungen wiederum aufgerufen, ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten zu erfassen und als Wettbewerbsbeitrag bis zum 31.3.2019 der Initiative mitzuteilen.

mehr...

  • Kurzmeldung vom 28. Januar 2019

5G-Pfeil5G: Kommunen nicht vor Anpfiff aus dem Spiel nehmen – regionale Frequenzen für Smarte Kommunen

Die bisherigen drei Mobilfunknetzbetreiber und 1&1 nehmen an der Auktion der nationalen 5G-Frequenzen teil. Die Vergabebedingungen für lokale und regionale Frequenzen stehen hingegen noch nicht fest. Das Verfahren der Bundesnetzagentur (BNetzA) dauert an. Zur heutigen Sitzung der BNetzA fordern der Deutsche Städtetag, der Deutsche Landkreistag und der Verband kommunaler Unternehmen:

„5G ist viel mehr als einfach besserer Mobilfunk. 5G ist die zentrale Steuerungstechnologie für die digitale Zukunft. Für Smarte-Kommunen-Anwendungen brauchen kommunale Unternehmen 5G-Frequenzen zur regionalen Nutzung. Ebenso wie Firmen ihre Chance auf Frequenzen zur lokalen Nutzung für eigene Werksnetze bekommen sollen, müssen auch Kommunen ihrerseits die Chance erhalten, mit regionalen Frequenzen Smarte-Kommunen-Netze aufzubauen. Sie dürfen nicht bereits vor Anpfiff faktisch aus dem Spiel genommen werden." mehr...

  • Kurzmeldung vom 28. Januar 2019

2019 Denkmalschutz NationalkomiteeDeutscher Preis für Denkmalschutz 2019

Mit dem Preis zeichnet das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) Einzelpersonen, Personengruppen und gemeinnützige Vereine aus, die sich ehrenamtlich dem Schutz, der Pflege und der dauerhaften Erhaltung des baulichen und archäologischen Erbes widmen. Sowie Journalisten, Publizisten und Online-Anbieter, die in ihrer Arbeit kontinuierlich auf spezielle Fragestellungen und Probleme von Denkmalschutz und Denkmalpflege aufmerksam machen. mehr...
  • Veranstaltungshinweise