T + - reset
Sie befinden sich hier > Startseite > Presseforum

  • Kurzmeldung vom 10. Juni 2010

fernseherKeine Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks aus Steuergeldern

Vor dem Hintergrund der heutigen Befassung der Ministerpräsidenten der Länder mit der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks spricht sich der Deutsche Landkreistag dagegen aus, z.B. auch Empfänger von Leistungen der Sozialhlfe oder nach dem SGB II (Hartz IV) in die Rundfunkbührenpflicht einzubeziehen und diese Personen dann über Steuermittel freizustellen. mehr...

  • Kurzmeldung vom 10. Juni 2010

Preisträger des European Enterprise Award 2009/2010

Zum vierten Mal in Folge hat die Europäische Kommission herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen und öffentlich-privaten Partnerschaften im Rahmen des European Enterprise Award ausgezeichnet. Prämiert werden hierbei innovative und erfolgreiche Maßnahmen, die den Unternehmergeist auf lokaler, regionaler oder nationaler Ebene in fünf verschiedenen Kategorien fördern. Ausgezeichnet wurden in diesem Jahr u.a. die Euregionale Gründer Initiative (EGI) der Hochschule Niederrhein sowie die Nürnberger Initiative „Zeit für Ethik“ als besonders kreatives und zur Nachahmung inspirierendes Projekt mit dem Sonderpreis der Jury. Die nächste Wettbewerbsrunde beginnt im Juli 2010. mehr...

  • Pressemitteilung vom 9. Juni 2010

tafel sonneLandkreistag zum Bildungsgipfel
Länder und Kommunen sind wesentliche Akteure bei der Weiterentwicklung des Bildungssystems

Mit Blick auf den bevorstehenden Bildungsgipfel von Bund und Ländern am morgigen Donnerstag hat der Deutsche Landkreistag die Unterstützung der Landkreise bei der Weiterentwicklung des Bildungssystems zugesagt. Außerdem stellte er sich hinter die Länder mehr...

  • Pressemitteilung vom 9. Juni 2010

zwei haendeNeuorganisation der Jobcenter
Optionskommunen bereiten Umsetzung vor – Patenschaften für Neubewerber

Die Landräte und Oberbürgermeister der 69 Optionskommunen, die Langzeitarbeitslose und ihre Familien in alleiniger Verantwortung betreuen, haben heute in Berlin zentrale Vorbereitungen zur Umsetzung der Jobcenter-Reform getroffen. mehr...

  • Kurzmeldung vom 8. Juni 2010

Endspurt für den Deutschen Bürgerpreis 2010: Jetzt bewerben oder vorschlagen!

Deutschlands größter bundesweiter Ehrenamtspreis geht in die heiße Phase: Bürgerschaftlich Engagierte, die Mitmenschen im Katastrophenschutz oder Rettungsdienst beiseite stehen, Leben retten und schützen, aber auch jene, die Hilfsbedürftigen wie behinderten, kranken oder sozial benachteiligten Menschen Chancen auf ein besseres Leben ermöglichen, können noch bis zum 30. Juni ihre Bewerbung für den Deutschen Bürgerpreis 2010 einreichen oder von Dritten vorgeschlagen werden. Auf die Gewinner warten Sachpreise im Gesamtwert von rund 30.000 Euro. Die nationalen Preisträger werden am 30. November 2010 im ARD-Hauptstadtstudio in Berlin im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ausgezeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

  • Pressemitteilung vom 7. Juni 2010

kompass auf karteLandkreistag zum Sparpaket
Kürzungen schmerzhaft, aber notwendig

Der Deutsche Landkreistag hält die heute bekannt gewordenen Sparpläne des Bundeskabinetts für eine wichtige Entscheidung auf dem Weg zur Konsolidierung der öffentlichen Haushalte. Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke sagte: „Die Grundrichtung stimmt. mehr...
  • Veranstaltungshinweise